Das style-Element
 

Tweets


LINKEBergedorf

3h LINKEBergedorf
@LINKEBergedorf

Antworten Retweeten Favorit Unser Antrag zur Unterbringung von G20-Protestierenden wurde von der BVBergedorf von CDU, SPD und einigen #Grüne ab… twitter.com/i/web/status/8…


Retweeted by Stephan Jersch

LINKEBergedorf

3h LINKEBergedorf
@LINKEBergedorf

Antworten Retweeten Favorit Unser Antrag zur Sicherstellung eines attraktiven Cafes im Schloss wurde von der #BVBergedorf zur Beratung in den Hauptausschuss überwiesen


Retweeted by Stephan Jersch

Stephan Jersch

10h Stephan Jersch
@StephanJersch

Antworten Retweeten Favorit Verkehrsminister Dr. Dobrindt hat ein Terminproblem, soll aber noch kommen. "Handeln oder Zurücktreten" ist die gri… twitter.com/i/web/status/8…


 

Titelfoto: Christian Lorenz, wikimedia (cc-by-sa)

Wirtschaft

 
25. April 2017 Stephan Jersch Anfragen und Anträge/Wirtschaft

SKA: Postzustellbezirke in Hamburg

Eine bemerkenswert lakonische Antwort auf brennende Fragen bzgl. der zunehmenden Probleme bei der Postzustellung in Hamburg. Mehr...

 
7. April 2017 Stephan Jersch Aktuell/Presse/Wirtschaft

DIE LINKE wünscht Handelskammer-Präses Bergmann viel Erfolg

Nach dem bahnbrechenden Wahlerfolg der Liste "Die Kammer sind WIR" steht die Handelskammer vor der großen Herausforderung, ihre Wahlversprechen in die Praxis umzusetzen. Mehr...

 
4. April 2017 Stephan Jersch Aktuell/Presse/Wirtschaft

Nationale Maritime Konferenz: Hamburg muss Hafenarbeiter_innen eine Perspektive bieten!

Ein Kriegsschiff auf dem Trockendock.

DIE LINKE stellt sich gegen die Vernichtung und Auslagerung von Arbeitsplätzen im Hafen und hinter die Hafenarbeiter, viele von ihnen vom Stellenabbau bedroht, die für eine faire Behandlung demonstriert haben. Zudem kritisiert sie, dass Reeder hohe Subventionen einstreichen und trotzdem ausflaggen und dass Blohm+Voss ausgerechnet mit dem Bau von luftverschmutzenden Kriegsschiffen gerettet werden soll. Mehr...

 
31. März 2017 Stephan Jersch Anfragen und Anträge/Wirtschaft

SKA: Haushaltsauswirkungen aus „Maßnahmen zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur im Zusammenhang mit dem Ausbau der Hamburg Messe“

Die Finanzierungskonstruktion für den Ausbau der Hamburger Messe reiht sich nahtlos in die Kalkulations-Desaster des damaligen CDU-Senates neben Elbphilharmonie, HSH-Nordbank und dem Ausverkauf der Immobilien aus öffentlichem Eigentum ein. DIE LINKE fragt nach. Mehr...

 
1. März 2017 Stephan Jersch Reden/Umwelt und Technologie/Wirtschaft

Der Naturzerstörungscent ist kein großer Wurf

Debatte über den Bericht des Haushaltsausschusses zum Naturcent in der Bürgerschaft am 1. März 2017 Mehr...

 
15. Februar 2017 Stephan Jersch Reden/Wirtschaft

Wir brauchen bei der Industrieansiedlung eine Abkehr vom zentralistischen Denken

Rede in der Bürgerschaftssitzung zum CDU-Antrag 'Industrie- und Gewerbegebiete Hamburgs entwickeln...' am 15.02.2017 Mehr...

 
10. Februar 2017 Stephan Jersch Anfragen und Anträge/Umwelt und Technologie/Wirtschaft

SKA: Beitrag des Helmut-Schmidt-Flughafens zu Hamburgs Klimabilanz?

Neben dem Kohlekraftwerk Moorburg ist der Luftverkehr, der vom Flughafen Hamburg startet, maßgeblich für Hamburgs Emissionen von schädlichen Klimagasen verantwortlich. Welche Anstrengungen hat der Senat unternommen, diese Emissionen zu verringern? Mehr...

 
24. Januar 2017 Stephan Jersch Aktuell/Presse/Wirtschaft

Filialschließungen in Hamburg: Deutsche Post mauert

altes Postgebäude in Bergedorf

Die Post weigert sich Auskunft darüber zu geben, wie oft und wie lange Filialen geschlossen wurden, also, wie weit die gesetzlich verankerte Grundversorgung inzwischen ausgehöhlt ist. Das ist inakzeptabel. Mehr...

 
20. Januar 2017 Stephan Jersch Anfragen und Anträge/Wirtschaft

SKA: Postfilialen und Shops

Die Kundinnen und Kunden der Deutschen Post AG und der Postbank können ein Lied von der Plage unangekündigter, hoffentlich vorübergehender, Schließungen von Filialstandorten singen. Mehr...

 
18. Januar 2017 Stephan Jersch Reden/Wirtschaft

In Billbrook merkt man nichts von nachhaltiger Flächenplanung

Redebeitrag zum CDU-Antrag »Die Zukunft des Industrie- und Gewerbegebiets Billbrook...« Bürgerschaftssitzung am 18. Januar 2017 Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 61