Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Stephan Jersch

„Cruise Days“: Klimakillen nur zum Spaß

Völlig aus der Zeit gefallen: Die Cruise Days mit ihrem verheerenden Klimabilanz. Weiterlesen

Meldungen

Stephan Jersch

DIE LINKE beantragt Hamburger Dom ohne Pony-Quälerei

Bereits in mehreren Orten Deutschlands sind die Präsentation von Wildtieren und auch so genannte Pony-Karussells eingeschränkt, untersagt oder durch freiwilligen Verzicht aufgegeben worden. Diesen Tierschutz fordert Die LINKE nun auch für den Hamburger Dom. Weiterlesen


Stephan Jersch

Allianz für Fluglärmschutz darf nicht scheitern: Linksfraktion fordert Transparenz über alle Zahlen und Daten

Zwar sichert die Umweltbehörde die weitere Arbeit zur Umsetzung des 16-Punkte-Plans zur Verringerung des Fluglärms zu, spielt aber gleichzeitig die tatsächliche Fluglärmbelastung für das zurückliegende Jahr herunter. Weiterlesen


Stephan Jersch

Fotos statt Umweltpolitik – heute: die Bio-Tüte für den Müll

Statt ernstzunehmende Schritte für eine bessere Umweltpolitik zu unternehmen, schreitet der Grüne Umweltsenator Kerstan lieber zum nächsten Fototermin. Weiterlesen


Stephan Jersch

2016: Mehr Atomtransporte, mehr Sicherheitsmängel

Schon lange bevor das Jahr zu Ende ist, bricht es bisherige Negativrekorde: Eine höhere Anzahl von atomarem Material, das durchs Stadtgebiet transportiert wird, und eine nie dagewesene Anzahl von Risiko-Situationen gefährden Umwelt und Gesundheit in Hamburg weiterhin, als gäbe es keinen beschlossenen Atomausstieg. Weiterlesen


Stephan Jersch ist Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft. Für die Fraktion DIE LINKE ist er Fachsprecher für Wirtschaft, Umwelt und Technologie, Medien- und Netzpolitik, Landwirtschaft, Bezirke, Tierschutz. Er vertritt seine Fraktion in den Ausschüssen für Umwelt sowie Wirtschaft, Innovation, Medien. 

So erreichen Sie Stephan Jersch: 

Büro: Weidenbaumsweg 19, 21029 Bergedorf (Bahnhofsvorplatz)

E-Mal:  stephan.jersch
Telefon: 040 / 71 18 90 90

Das style-Element