Zum Hauptinhalt springen

Reden

 

Auswirkungen des Klimawandels mit Starkregen und Trockenperioden: Neue Strategien im Umgang mit der Ressource Wasser finden

Bürgerschaftsdebatte am 16. Juni in der "Aktuellen Stunde" zum Thema "Auswirkungen des Klimawandels mit Starkregen und Trockenperioden: Neue Strategien im Umgang mit der Ressource Wasser finden". Weiterlesen


Gewinne von Hamburg Wasser in die Zukunft investieren

Mögliche Auswirkungen des Klimawandels auf die Hamburger Wasserversorgung waren heute Thema in der Aktuellen Stunde der Bürgerschaft. Dazu Stephan Jersch, umweltpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: Weiterlesen


Umwelthaushalt und Klimaschutz - Stephan Jersch in der Haushaltsdebatte in der Bürgerschaft

27. Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft in der 22. Wahlperiode, Haushaltsberatungen 2021/22, 2. Juni 2021 zum Einzelplan 6.2 "Informatik in Hamburg nicht streichen – MINT-Fächer stärken". Die Rede von Stephan Jersch in der Debatte .... Weiterlesen


Haushaltsdebatte 2021/22 - Bezirke

In der Generaldebatte zum Hamburger Doppelhaushalt für die Jahre 2021 und 2022 ergriff auch der Abgeordnete Stephan Jersch das Wort. Sein Beitrag in der Sitzung am 1. Juni beschäftigte sich mit der Situation der Bezirke. Weiterlesen


Bezirke unterstützen: Gelder aus dem Vertrag für Hamburg zur Verfügung stellen

Auf Antrag der Fraktion DIE LINKE debattierte die Bürgerschaft am 19. Mai das Thema :"Bezirke unterstützen: Gelder aus dem Vertrag für Hamburg zur Verfügung stellen". Der zuständige Abgeordnete Stephan Jersch stellte den Antrag zum Auftakt der Debatte vor. Weiterlesen


Mehr Mehrweg – "Kehrwieder" auch für Essens- behälter einführen Mehr Mehrweg – Abfallpolitik auf dem Weg zur Kreislaufwirtschaft – Hamburg wird Zero Waste City

Zu dem Tagesordnungspunkt in Sachen "Mehr Mehrweg" sprach Stephan Jersch in der Bürgerschaftssitzung am 21. April 2021. Im Anschluss ist der Redebeitrag im Wortlauf sowie als Video zu finden. Weiterlesen


Eine Region braucht endlich Antworten – Rot- Grün muss die gefährliche Öffnung der Alten Süderelbe jetzt stoppen!

Zur Debatte in Sachen "Öffnung der Alten Süderelbe" sprach Stephan Jersch in der Bürgerschaftssitzung in der 23. Sitzung am 21. April 2021 Seine Rede zum Tagesordnungspunkt ist hier im Anschluss im Wortlaut und als Video dokumentiert. Weiterlesen


"Verkauf lebender Tiere auf Märkten stoppen!" - Stephan Jersch am 21.4. in der Bürgerschaft

Was für eine Überraschung am Morgen der vergangenen Bürgerschaftssitzung! Da machten sich SPD und GRÜNE per Pressemitteilung auf einmal für einen besseren Schutz lebender Tiere auf Wochenmärkten stark - und kopierten damit einen Antrag, den unser Abgeordneter Stephan Jersch bereits ein paar Tage zuvor eingereicht hatte. Was parlamentarisch stillos und auch reichlich unkollegial ist, bringt dennoch große Fortschritte für den Tierschutz, sagt Jersch in seiner Bürgerschaftsrede. Und darum sollte es ja eigentlich auch gehen. (Der Link mit dem Video führt zum You-Tube-Channel der Linksfraktion Hamburg.) Weiterlesen


Stephan Jersch zu "Abwassermonitoring als Corona-Frühwarnsystem nutzen"

Zur Drucksache 32/3718 der Fraktionen SPD und Grüne mit dem Titel "Abwassermonitoring als Corona-Frühwarnsystem nutzen" sprach Stephan Jersch im Rahmen einer Kurzdebatte in der Hamburgischen Bürgerschaft am 8. April 2021. Die Rede als Video und im Wortlaut ist hier ... Weiterlesen


Stephan Jersch in der Aktuellen Stunde zur Zukunft Hamburgs als Technologie- und Wissenschaftsstandort

In der Aktuellen Stunde der Bürgerschaftssitzung am 8. April stand die Klima- und Energiepolitik auf der Tagesordnung. Auf Antrag der CDU-Fraktion ging es zum Thema: "Weder Plan noch Ziel – warum verspielt Rot-Grün Hamburgs Zukunft als Technologie- und Wissenschaftsstandort?" Weiterlesen

Stephan Jersch ist seit 2015 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft und gewählter Wahlkreisabgeordneter für Bergedorf. Für die Fraktion DIE LINKE ist er Fachsprecher Umwelt und Energie, Landwirtschaft, Tourismus, Tierschutz und Bezirke.

So erreichen Sie Stephan Jersch: Büro: Weidenbaumsweg 19, 21029 Bergedorf (Bahnhofsvorplatz), E-Mal:  stephan.jersch
Telefon: 040 / 71 18 90 90

Sprechzeiten:

  • Montags 15 bis 18 Uhr
  • Dienstags 9 bis 10:30 Uhr
  • Freitags 9 bis 12 Uhr
     

Telefon-Sprechstunden - Wegen CORONA ist das Büro geschlossen

Wegen der Corona-Pandemie sind wir zunächst nur telefonisch zu erreichen. Sie erreichen mich per Mail unter unter stephan.jersch@linksfraktion-hamburg.de und melden Sie sich unter 040-71189090. Bleibt / bleiben Sie gesund und bitte haltet Euch an die Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Das style-Element
Aktuelle Plenarreden

Die Reden von Stephan Jersch in der Bürgerschaft finden Sie hier.