Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Stephan Jersch

Netzrückkauf: Neue Klarheit, neue Aufgaben

Zur Entscheidung der EU-Kommission zum Rückkauf des Hamburger Fernwärmenetzes Weiterlesen

Meldungen

Tourismus ohne Ende

Auf Sankt Pauli gibt es inzwischen mehr Betten für Touristen als für Einwohner. Ein Problembewusstsein gibt es offenbar nur bei letzteren. Die LINKE lädt alle Interessierten ein zu einer Diskussionsveranstaltung am 17. April 2019 ab 19 Uhr, ins Haus der Familie auf Sankt Pauli ( Bei der Schilleroper 15, 22767 Hamburg). Mehr Details: Weiterlesen


SKA: Sankt Nimmerlein - der Tag des LKW-Führungskonzepts für Hamburg?

Den Harburgerinnen und Harbugern wurde schon vor fünf Jahren eine Lösung für das Lärm- und Verkehrsproblem mit dem überbordenden Lkw-Verkehr im Bezirk versprochen, für 2019. Zeit nachzufragen und wieder eine Skandalantwort zu erhalten. Die Verkehrsbehörde ist trotz fünf Jahren die ins Land gezogen sind, nicht in der Lage einen Termin für diie Veröffentlichung ihres versprochenen Konzepts zu nennen. Da heißt es dran bleiben... Weiterlesen


Stephan Jersch ist Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft. Für die Fraktion DIE LINKE ist er Fachsprecher für Wirtschaft, Umwelt und Technologie, Medien- und Netzpolitik, Landwirtschaft, Bezirke, Tierschutz. Er vertritt seine Fraktion in den Ausschüssen für Umwelt sowie Wirtschaft, Innovation, Medien. 

So erreichen Sie Stephan Jersch: 

Büro: Weidenbaumsweg 19, 21029 Bergedorf (Bahnhofsvorplatz)

E-Mal:  stephan.jersch
Telefon: 040 / 71 18 90 90

Das style-Element

Aktuelle Plenarrede

Zum Klimawandel fehlt in Hamburg jedes konkrete Ziel in der Agrarforschung

Debattenbeitrag zum TOP ' Leistungskraft und Zukunftsfähigkeit der Hamburger Agrarwirtschaft durch angewandte Forschung stärken' am 14.2.2018 in der Bürgerschaft